Zum Hauptinhalt springen
Butterbrodt Logo

Neuigkeiten aus der Baubranche

Aktuelle Themen rund ums Bauen, Renovieren und Wohnen

CO2-Fußabdruck verringern: Was private Wohneigentümer jetzt tun können

- Es sind keine guten Nachrichten, die der Weltklimarat eigentlich erst Anfang 2022 verbreiten wollte, nun aber schon früher durchgesickert sind.

Mehr erfahren

Wallbox-Förderung erneut verlängert

- Die Förderung privater Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden wird abermals um weitere 300 Millionen Euro aufgestockt und damit verlängert. Mit einem Zuschuss von 900 Euro werden der Kauf und die Installationen der sogenannten Wallboxen unterstützt. Insgesamt stehen dafür jetzt 800 Millionen Euro an Bundesmitteln zur Verfügung.

Mehr erfahren

Photovoltaik-Ausbau 22 Prozent über Vorjahr

- Umsetzung der Klimaziele würde Verdrei- bis Vervierfachung des Ausbautempos erfordern – Solarwirtschaft verzeichnet rückläufige Investitionsbereitschaft bei Unternehmen und fordert Solar-Beschleunigungsgesetz unmittelbar nach der Wahl

Mehr erfahren

Bauklimageld als Anreiz für energetisches Bauen und Modernisieren

- Der BSB fordert ein neues Konzept für energieeffizientes Bauen und Modernisieren.

Mehr erfahren

Nachfrageanalyse bis 2023: Dämmung ist der Dachtrend Nr.1

- Die neue Trendanalyse von BauInfoConsult zeigt: Die zukünftige Baunachfrage bis 2023 wird vor allem vom Thema Energieeffizienz und Nachhaltigkeit bestimmt.

Mehr erfahren

„Whatever it takes 2.0“? Auswirkung der neuen EZB-Strategie auf die Zinsen

- Im Rahmen der Neuausrichtung ihrer Strategie hat die EZB das Inflationsziel für Europa angehoben. Statt vormals „knapp unter zwei Prozent“ gilt jetzt ein Ziel von „symmetrisch um zwei Prozent“.

Mehr erfahren

Auch in Corona-Zeiten Baustelle kontrollieren lassen

- „Auch in Corona-Zeiten sollten Bauherren ihre Baustellen regelmäßig kontrollieren lassen, sonst werden sie die Baumängel des Jahres 2020 noch lange beschäftigen“, konstatiert Dipl.-Ing. Klaus Kellhammer, Sachverständiger und Vorstandsmitglied des Verbands Privater Bauherren (VPB).

Mehr erfahren

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

- Wohnen in der Natur, mit guter Luft und günstigen Preisen – bei dieser Vorstellung schlägt das Herz vieler Stadt-Familien mit Immobilienwunsch höher. Für eine dauerhafte Veränderung sollten sie sich ihrer Sache aber richtig sicher sein.

Mehr erfahren

Mehrwertsteuersenkung 2020 – Was bedeutet das für private Bauherren?

- Zwischen dem 1. Juli 2020 und dem 31. Dezember 2020 senkt der Bund die Mehrwertsteuer. Das kommt besonders Privatleuten zugute, die nicht umsatzsteuerpflichtig sind, darunter auch die privaten Bauherren: Statt 19 Prozent müssen sie auf Rechnungen ihrer Bau- und Handwerksfirmen vorübergehend nur noch 16 Prozent Mehrwertsteuer bezahlen.

Mehr erfahren

Mit Abriss und Neubau zum Wunschhaus: Stolperfallen vermeiden

- Endlich im eigenen Heim wohnen und es nach den persönlichen Vorstellungen gestalten – dieser Wunsch scheint besonders für Immobiliensuchende in und um Ballungszentren fast unerfüllbar zu sein: Baugrundstücke sind kaum vorhanden und die angebotenen Häuser befinden sich häufig auf Schrott-Niveau. Eine Option, dennoch den Traum Realität werden zu lassen: Die Bestandsimmobilie abreißen…

Mehr erfahren

Cookies auf dieser Webseite

Sie können nun festlegen, welche Cookies für Sie in Ordnung sind:

erforderlich
Statistik
Marketing
Details